• TIPP!

MultiWit® Fangwanne komplett ohne Trichter

Menge Preis pro
bis 9 Stück 17,92 € *
ab 10 Stück 15,52 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • W313111
  • Artikelgewicht: 0.5 kg
Die beste, verbesserte Fangwanne zum Massenfang von Borkenkäfern (Nassfang) – komplett, ohne... mehr
Produktinformationen "MultiWit® Fangwanne komplett ohne Trichter"

Die beste, verbesserte Fangwanne zum Massenfang von Borkenkäfern (Nassfang) – komplett, ohne Trichter

  • Konstruiert für die MultiWit® Schlitzfalle – kann auch mit allen anderen Schlitzfallentypen (z.B. Theysohn, Ridex u.a.) und Trichtern verwendet werden.
  • Für den Fang aller Borkenkäferarten geeignet (z.B. Buchdrucker – Ips typographus, Kupferstecher – Pityogenes chalcographus)
  • Hohe Materialqualität – mehrjährig verwendbar
  • Neuerungen: alle Kunststoffsiebe wurden durch fix eingeschweißte Edelstahlsiebe ersetzt. (Nähere Infos siehe S. 50)

Fangmethoden - Mehrere Anwendungsarten!

Als Nassfangbehälter:

Der Nassfang ist die beste Möglichkeit für den Borkenkäfermassenfang! Hierbei wird die Fangwanne mit Wasser und AntiSmell Fangsalz befüllt, um einen gleichmäßigen und sehr guten Massenfang zu erreichen. Ihre Vorteile für verbesserte Fangleistung bei vermindertem Arbeitsaufwand:

  • Keine Botenstoffe: Indem die Käfer in der speziellen Wasser-Salz-Lösung (AntiSmell Fangsalz siehe S. 52) schnell abgetötet werden, haben sie keine Möglichkeit mehr, Botenstoffe zur Ablenkung weiterer Käfer abzugeben – ein gleichmäßiger Anflug von Käfern in die Falle ist gesichert und die Gefah r von Stehendbefall wird deutlich gesenkt.

  • Kein Verwesungsgeruch: Der Verwesungsgeruch der abgestorbenen Käfer beeinträchtigt bei herkömmlichen Trockenfangsystemen die Pheromonwirkung, weshalb eine wöchentliche Kontrolle und Entleerung der Käfer beim Trockenfang unbedingt notwendig ist. Beim Nassfang neutralisiert jedoch die Wasser-Salz-Lösung den Verwesungsgeruch und die Pheromonwirkung bleibt uneingeschränkt – die Fangleistung bleibt auf hohem Niveau und Kontrollen sind nur alle 4-8 Wochen notwendig, je nach Flugintensität und Flugdauer.

  • Konzentrierte Fangflüssigkeit: Eine speziell konstruierte Regenrinne leitet bei der MultiWit® Fangwanne unerwünschtes Regenwasser ab, sodass die Fanglösung ihre wirksame Konzentration beibehält. Sollte zuviel Wasser eintreten, wird dieses über einen zusätzlichen, mittig angebrachten Überlauf abgeleitet.

  • Farbe: Transparent für einfachere Feststellung des Käferfanges.

Als Trockenfangbehälter:

Trockenfangmethoden sind bestens geeignet für das Monitoring der Borkenkäferpopulation während der Schwärmzeit. Bei wöchentlicher Kontrolle wird durch den durchsichtigen Behälter ein Fang leicht festgestellt. Die gefangenen Käfer können einfach gezählt werden. Beim Trockenfang werden bei den Abläufen der MultiWit® Fangwanne die Verschlusskappen entfernt, damit das eintretende Wasser abrinnen kann (entspricht dem herkömmlichen System).

Je nach Zielsetzung kann im Verlauf der Flugsaison auch zwischen Monitoring (Trockenfang) und Massenfang (Nassfang) gewechselt werden.

Weiterführende Links zu "MultiWit® Fangwanne komplett ohne Trichter"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "MultiWit® Fangwanne komplett ohne Trichter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen